Donnerstag, 24. Mai 2018

Syrischer Musiker - Sportaktion - Klasse! Wir singen

Trotz der durch die Pfingsten verkürzte Woche gab es zusätzliche Aktionen in der Schule.

Der aus Syrien stammende Oud-Spieler Bahaa Almansour stellte sich am Mittwoch in Klasse 3 und 4 vor.

Ebenfalls für Klasse 3 und 4 war ein Projekt vorgesehen, das am Donnerstag stattfand. Dort ging es um alte Sportspiele, die draußen erprobt wurden.

Am Samstag fahren die angemeldeten Chorkinder nach Braunschweig und nehmen an dem Musikspektakel "Klasse! Wir singen" teil.

Nähere Infos sowie Fotos zu den Aktionen erfolgen in den kommenden Tagen an dieser Stelle.


Sonntag, 20. Mai 2018

Erste Hilfe in Klasse 3


Im Rahmen unseres Gesundheitskonzeptes steht für Klasse 3 jedes Jahr  ein Erste-Hilfe-Kurs an.

Der DRK-Ortsverein Kästorf hat auch in diesem Jahr wieder unseren Erste-Hilfe-Kursus unterstützt.

Am Donnerstag wurde die Aktion unter Anleitung von Katrin Lippick, Ausbilderin beim DRK Gifhorn, durchgeführt.Die Kinder lernten viel über die Möglichkeiten zu ersten Hilfemaßnahmen in Notfällen.

Sie übten Verbände unter anderem anzulegen sowie eine Möglichkeit, Fingerkuppen zu verpflastern.

Auf die Wichtigkeit von Fahrradhelmen wurde hingewiesen. Dabei wurden die Helme der Kinder auch auf ihre Funktionstüchtigkeit überprüft.

Frau Rita Wendig, Vorsitzende im DRK Gifhorn-Kästorf sowie   stellvertretende Ortsbürgermeisterin, verteilte anschließend noch Pflasterpäckchen - für kleine Notfälle.

Donnerstag, 10. Mai 2018

Zirkus Rasch - weitere Fotos

Inzwischen sind weitere Fotos bei uns eingegangen. Herr Blume und Frau Klingspon haben viele tolle Fotos aufgenommen und uns übergeben.

Vielen Dank dafür!

> Fotos von Herrn Blume

> Fotos von Frau Klingspon

> kurzes Video der Sportler-Truppe  von Herrn Blume

> kurzes Video der Hula Hoop Reifen von Herrn Blume

Sonntag, 6. Mai 2018

Großes Kino ... im Zirkus

Am Donnerstag fand um 18:00 Uhr die Galavorstellung des Zirkus Rasch statt - mit den Kindern
vom Isetal als Attraktionen. Vorher trafen sich die Schüler*innen, um geschminkt und kostümiert zu werden.

Die strahlenden Augen der Stars waren das beste...

> Fotos (Schminken und Vorstellung)

> Foto in der Allerzeitung vom Samstag

> Artikel in der Allerzeitung vom Samstag

Am Freitag wurde abgebaut - ebenfalls mit den Kindern zusammen. Eine tolle Erfahrung.
Leider gibt es von der ersten und zweiten Klasse keine Fotos - aber wie man bereits auf den ersten Fotos von Klasse 3 und 4 sehen kann, fehlt schon eine Menge: Die Logensitze, das gesamte Parkett, die Manege. Alles gut verstaut - denn am Freitagabend wird bereits wieder aufgebaut...

Auf den Fotos kann man mitverfolgen, wie das gesamte Zelt schließlich auf einen Anhänger passt. Faszinierend!

> Fotos (Abbau am Freitag)

Es wurden mir bereits weitere Fotos von Eltern angekündigt. Die stelle ich ein, sobald ich sie habe.


Mittwoch, 2. Mai 2018

Zirkus Rasch - erste Proben

Der Mitmach-Zirkus Rasch ist am Wochenende eingetroffen, das Zelt ist aufbereit.
Die Kinder haben ihre Rollen bekommen und probten am Vormittag bereits fleißig.

Um einen Endruck der Vorbereitungen auf die morgige Vorstellung bekommen zu können, stellen wir hier einige Fotos ein.

> Fotos der ersten Proben im Zirkus Rasch

Zu den Zeiten: Die entscheidende Aussage auf unserem Mitteilungsblatt steht im ersten Teil:

Die Unterrichtszeiten an den Vormittagen dieser Woche ändern sich nicht, außer dass der Förderunterricht und die Arbeitsgemeinschaften nicht stattfinden.

Ein Nachsatz für die wenigen Kinder aus Klasse 1 und 2, die nicht an der Betreuung teilnehmen, findet sich ebenfalls:

Kinder aus Klasse 1 und 2, die nicht an der Betreuung teilnehmen, bleiben bis 12:30 Uhr in der Schule. - Solange wird ja auch geprobt.